Bitte Browser aktualisieren

Ihr aktueller Browser ist veraltet. Diese Seite verwendet modernste Webtechnologien und sollte deshalb nur mit den aktuellsten Browser-Versionen genutzt werden. Um das bestmögliche Erlebnis zu erhalten und zur Gewährleistung der Sicherheit, nutzen Sie bitte die neuste Version folgender Browser:

Kostenlose Webinare aus der OSG Academy

Zu aktuellen Themen und mit Live-Zerspanung an der Maschine

27.04.2021, 10:30 -11:30 Uhr:

Fräsen – Einer für Alles?

Beim Fräsen sind die Anwendungsmöglichkeiten nahezu unbegrenzt. Dies stellt bei der Auswahl des passenden Fräswerkzeugs eine große Herausforderung dar. In unserem WEB-Seminar möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie mit nur einem Werkzeugkonzept eine Vielzahl von Anwendungen erfolgreich abdecken können. In unserer Live-Zerspanung sehen Sie zudem wie Sie damit hohe Zeitspanvolumen und hervorragende Oberflächenqualitäten erreichen können.


11.05.2021, 10:30 -11:30 Uhr:

Gewindefräsen – Altbewährtes neu entdecken

Das Gewindefräsen wird als bewährtes Verfahren alternativzum Gewindeschneiden und Gewindeformen eingesetzt.Oftmals auch dann wenn es darum geht schwer zu zerspanendeMaterialien zu bearbeiten.In unserem WEB-Seminar möchten wir Ihnen nicht nur dieTechnologie des Gewindefräsens näher bringen, sondernauch neue Werkzeugkonzepte vorstellen mit denen Sie deutlichwirtschaftlicher als bisher fertigen können. Diese werdenwir Ihnen auch live unter Span auf einer unserer Bearbeitungsmaschinenvorführen.


1.6.2021, 10:30 -11:30 Uhr:

Neue Werkzeugtechnologien für den Werkzeug- und Formenbau

Im Werkzeug- und Formenbau sind Materialhärten von 60HRC und mehr keine Seltenheit, aber auch neue Werkstoffe stellen die Werkzeuge vor immer größere Herausforderungen. In unserem WEB-Seminar möchten wir Ihnen nicht nur zeigen, wie Sie in der Vorbearbeitung massiv Zeit einsparen, sondern auch wie Sie in der Fertigbearbeitung mit neuen Werkzeugkonzepten sehr hohe Oberflächengüten erreichen können. Beides werden wir Ihnen zusätzlich live auf unseren Bearbeitungsmaschinen vorführen.


15.06.2021, 10:30 -11:30 Uhr:

Tieflochbohren – Spiralisiert bis 50xD

Bohren mit spiralisierten Werkzeugen ist heutzutage für die Anwender kaum noch eine Herausforderung. Sind aber sehr tiefe Bohrungen gefordert kommt man schnell an die Grenzen des Machbaren. In unserem WEB-Seminar erklären wir, was beim spiralisierten Tieflochbohren zu beachten ist und wie Sie die Technologie mit geeigneten Werkzeugen umsetzen können. Wir unterstützen das zudem mit dem Einsatz von entsprechenden Werkzeugen, live auf unseren Bearbeitungsmaschinen.


29.06.2021, 10:30 -11:30 Uhr:

Innovative Werkzeugkonzepte für die Aluminiumzerspanung

Aluminium ist ein weit verbreiteter Werkstoff. Die Zerspanung gestaltet sich oftmals schwieriger als auf den ersten Blick ersichtlich. Mit geeigneten Geometrien und neu entwickelten Beschichtungen zeigen wir Ihnen wie in diesem Bereich prozesssichere Bearbeitungen umsetzbar sind. Zudem werden wir die Bearbeitung auf einer unserer Bearbeitungsmaschinen live vorführen.

Vischer & Bolli

Produkte